Hunde

Leinöl für Hunde, was bringt das eigentlich ? Jeder verantwortungsvolle Hundehalter weiß, wie wichtig die artgerechte Fütterung für die optimale Entwicklung und Gesundheit des Vierbeiners ist. Doch die Erfahrung zeigt, dass selbst bei sorgsamster Zubereitung und Auswahl des Futters gewisse Mangelerscheinungen auftreten können. Ob Sie Ihrem Hund das Futter selbst zubereiten, barfen oder Fertigfutter verwenden – die Versorgung mit Proteinen, Kohlenhydraten, Vitaminen und Mineralstoffen ist in der Regel kein Problem.

Etwas anders sieht das schon bei den Omega-3 und Omega -6-Fettsäuren aus. Diese essentiellen Fettsäuren sind für den Zellstoffwechsel und viele lebenswichtige Funktionen unentbehrlich. Im Unterschied zu vielen anderen Bausteinen, die der Körper braucht, können die im Omega-3 und Omega -6-Fettsäuren jedoch nicht im Organismus des Hundes gebildet werden. Diese lebenswichtigen ungesättigten Fettsäuren müssen regelmäßig mit dem Futter aufgenommen werden.

Ein Naturprodukt, das es in sich hat

In der Natur ist das meist kein Problem. Hundeartige Tiere, die wild leben, ernähren sich notgedrungen sehr vielseitig. Von erbeuteten Tieren fressen sie alles, was verwertbar ist, einschließlich der Innereien. Weil diese in freier Natur lebenden Tiere nicht immer bei der Jagd erfolgreich sind, nehmen sie auch regelmäßige pflanzliche Nahrung auf. Auf diese Weise decken sie ihren Bedarf an ungesättigten Fettsäuren.

Bei Haustieren muss der Halter für die ausgewogene Zusammensetzung des Futters sorgen. Die Lösung des Problems ist für den Hundehalter zum Glück sehr einfach, weil Leinöl sehr viel Omega-3 und Omega -6-Fettsäuren enthält. Wer Leinöl für den Hund vorbeugend gibt, beugt Mangelerscheinungen effektiv vor.

AngebotBestseller Nr. 1
Makana Leinöl für Tiere, kaltgepresst, 100% rein, 1000 ml Dosierflasche (1 x 1 l)
156 Bewertungen
Makana Leinöl für Tiere, kaltgepresst, 100% rein, 1000 ml Dosierflasche (1 x 1 l)
  • Frisches Leinöl, hergestellt in der Ölmühle Makana
  • Kaltgepresst aus brauner Leinsaat
  • 100 % rein, ohne Zusätze
Bestseller Nr. 2
Rosi's Barf-Glück hochwertiges Leinsamenöl für Hunde - Leinöl Hunde 1 Liter - Kaltgepresst - Premium Barf Leinöl aus 100% erster Kaltpressung - Leinöl Pferde, Welpen & Erwachsene Hunde
10 Bewertungen
Rosi's Barf-Glück hochwertiges Leinsamenöl für Hunde - Leinöl Hunde 1 Liter - Kaltgepresst - Premium Barf Leinöl aus 100% erster Kaltpressung - Leinöl Pferde, Welpen & Erwachsene Hunde
  • PREMIUM PRODUKT - Das 100% Leinöl für Hunde und Pferde von Barf-Glück hat einen sehr hohen Anteil an Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren und ist perfekt als Barf Leinöl geeignet.
  • 100% NATÜRLICH - Für die Lieblinge nur das Beste. Unser Leinsamenöl ist ein reines Naturprodukt und somit frei von Zusätzen. Perfektes Leinöl für Pferde und Hunde gleichermaßen.
  • ENERGIESPENDER FÜR DIE ZELLEN - Die Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren in diesem Leinsamenoel für Hunde gelten als besonders wertvoll.
  • NATUR LEINÖL & KALTGEPRESST - Unser Leinöl für Tiere ist 100% rein, wurde kaltgepresst und gilt vor allem in der Barf Fütterung als besonders wertvoll.
  • 🐶 Wir sind selbst Hundebesitzer und wissen, wie wichtig eine natürliche und artgerechte Ernährung ist. Unsere Produkte sind für alle Hunderassen sowie jedes Alter geeignet: Labrador, Dobermann, Schäferhund, Französische Bulldogge, Chihuahua, Jack Russel Terrier, Australian Shepherd, Golden Retriever & viele mehr

Positive Wirkung von Leinöl für den Hund

  • Das Fell wird dicht und glänzend
  • Ekzeme und Geschwüre heilen besser ab
  • Wirkt entzündungshemmend
  • Hilft bei Verdauungsproblemen

Was Sie über die Qualität und Herstellung von Leinöl wissen sollten

Leinöl für HundeLein ist eine Pflanze, die unseren Breiten traditionell angebaut wird. Früher spielte sie als Faserpflanze eine große Rolle für die Herstellung von Textilien, heute wird Lein vor allen Dingen wegen des wertvollen Leinöls geschätzt. Um das Öl zu gewinnen, muss die Saat des Leins extrahiert werden. Besonders wertvoll ist das Leinöl, das durch Kaltpressung gewonnen wird. Mit Hilfe von Schneckenwalzen wird die Leinsaat durch Presszylinder gegeben. Dabei sollte die Temperatur nicht über 40 °C ansteigen, um alle wertvollen Bestandteile zu schonen.

Hochwertiges, kalt gepresstes Leinöl erkennen Sie an der goldgelben Farbe. Leinöl für den Hund sollte kühl gelagert und möglichst frisch verbraucht werden

So setzen Sie Leinöl für den Hund optimal ein

Leinöl ist in jeder Lebensphase des Hundes empfehlenswert. Es gibt eigentlich keine Kontraindikationen, weil das Leinöl sehr gut verträglich ist. Selbst in der Welpenaufzucht kommt das Leinöl bereits zum Einsatz, weil es sich positiv auf die Entwicklung der Gelenke auswirkt.

Am einfachsten ist es, wenn Sie das Leinöl über das Futter geben oder unter das Futter mischen. Erfahrungsgemäß wird Leinöl vom Hund gern angenommen. Als Maß zum Dosieren können Sie einen Teelöffel verwenden, ein Teelöffel entspricht 5 ml Leinöl für den Hund .

Die Dosierung

Wie viel Leinsamenöl für den Hund Sie täglich geben sollten, richtet sich nach dem Gewicht des Hundes.
Empfohlen wird:

Gewicht in KgMenge in ml
unter 5 kg5 ml
5 bis 15 kg10 ml
15 bis 3015 ml
über 30 kg20 ml

Leinsaat bei Verdauungsproblemen

Doch ist nicht nur das Leinöl für den Hund hilfreich , sondern auch die Leinsamen. Falls Ihr Hund hin und wieder unter Verdauungsproblemen leidet, sollten Sie ein bis zwei Esslöffel Leinsamen mit heißem Wasser ausquellen lassen.

Dadurch bekommen die Leinsamen eine etwas schleimige Konsistenz. Mischen Sie diesen Brei unter das Futter, werden die Samen ohne Probleme aufgenommen. Erfahrungsgemäß wirkt sich der Leinsamen positiv auf die Konsistenz des Kots aus und das Entleeren wird erleichtert.

Was Sie beim Kauf von Leinöl für Hunde beachten sollten

Das Leinöl für den Hund, das es in jeder gut sortierten Zoohandlung vor Ort oder im Online Shop zu kaufen ist, hat die optimale Zusammensetzung für die gesunde Entwicklung Ihres Vierbeiners. In zu großen Packungen Sie das Öl möglichst nicht kaufen, da es möglichst frisch verbraucht werden sollte.

AngebotBestseller Nr. 1
Makana Leinöl für Tiere, kaltgepresst, 100% rein, 1000 ml Dosierflasche (1 x 1 l)
156 Bewertungen
Makana Leinöl für Tiere, kaltgepresst, 100% rein, 1000 ml Dosierflasche (1 x 1 l)
  • Frisches Leinöl, hergestellt in der Ölmühle Makana
  • Kaltgepresst aus brauner Leinsaat
  • 100 % rein, ohne Zusätze
Bestseller Nr. 2
Rosi's Barf-Glück hochwertiges Leinsamenöl für Hunde - Leinöl Hunde 1 Liter - Kaltgepresst - Premium Barf Leinöl aus 100% erster Kaltpressung - Leinöl Pferde, Welpen & Erwachsene Hunde
10 Bewertungen
Rosi's Barf-Glück hochwertiges Leinsamenöl für Hunde - Leinöl Hunde 1 Liter - Kaltgepresst - Premium Barf Leinöl aus 100% erster Kaltpressung - Leinöl Pferde, Welpen & Erwachsene Hunde
  • PREMIUM PRODUKT - Das 100% Leinöl für Hunde und Pferde von Barf-Glück hat einen sehr hohen Anteil an Omega 3 und Omega 6 Fettsäuren und ist perfekt als Barf Leinöl geeignet.
  • 100% NATÜRLICH - Für die Lieblinge nur das Beste. Unser Leinsamenöl ist ein reines Naturprodukt und somit frei von Zusätzen. Perfektes Leinöl für Pferde und Hunde gleichermaßen.
  • ENERGIESPENDER FÜR DIE ZELLEN - Die Omega-3 und Omega-6 Fettsäuren in diesem Leinsamenoel für Hunde gelten als besonders wertvoll.
  • NATUR LEINÖL & KALTGEPRESST - Unser Leinöl für Tiere ist 100% rein, wurde kaltgepresst und gilt vor allem in der Barf Fütterung als besonders wertvoll.
  • 🐶 Wir sind selbst Hundebesitzer und wissen, wie wichtig eine natürliche und artgerechte Ernährung ist. Unsere Produkte sind für alle Hunderassen sowie jedes Alter geeignet: Labrador, Dobermann, Schäferhund, Französische Bulldogge, Chihuahua, Jack Russel Terrier, Australian Shepherd, Golden Retriever & viele mehr

Fazit:
Wer seinem Hund regelmäßig etwas Leinöl ins Futter mischt, fördert das Wohlbefinden seines vierbeiniges Hausgenossen. Leinöl für den Hund ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich beim Füttern eines Hundes mit minimalem Aufwand erstaunliche Effekte erzielen lassen.

Leinöl für Hunde kostet nicht viel und ist leicht zu beschaffen. Fast alle Hunde vertagen das Naturprodukt Leinöl sehr gut. Die wertvollen Omega-3-Fettsäuren, die im Leinöl reichlich enthalten sind, sorgen für ein glänzendes, dichtes Fell und wirken sich insgesamt positiv auf den Gesundheitszustand Ihres Lieblings aus.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.